HVC Header Standard

HVC Mädels zeigen tolle Moral, aber belohnen sich beim Tabellen Dritten nicht!

18.02.2019 Wenn man das Endergebnis des Drittligaspiels der HVC Damen beim Tabellendritten Mainz - Bretzenheim liest, könnte man meinen, dass die Gäste keine Chance hatten. Doch mit toller Moral waren ...
» weiterlesen

INFORMATIONEN

 

Teamshop HVC

 

Unterstützt uns

www.klubkasse.de

 

Nächste Spiele

09.03.2019 SV 04 Plauen-O. HV Chemnitz II

10.03.2019 SV 04 Plauen-O. II HV Chemnitz III

10.03.2019 HV Chemnitz TS Herzogenaurach

Letzte Spiele

17.02.2019 HV Chemnitz II SC Markranstädt II ( - : - )

17.02.2019 HV Chemnitz III HSV Mölkau - Die Haie ( 31 : 31 )

16.02.2019 SG TSG/DJK Mainz-Bretzenheim HV Chemnitz ( 27 : 19 )



Wir suchen


HVC Mitglied werden

 

Find us on Facebook

HVC ist Online.
Besucht uns einfach!
Wir freuen uns auf Euch!

Michael Thielebein

B-Jugend schafft nach Leistungssteigerung ersten Saisonsieg

29.09.2018

Nach drei, zum Teil deutlichen, Niederlagen konnten wir endlich unseren ersten Sieg feiern. Vorher hatten wir aber ein hartes Stück Arbeit zu bewältigen. Gegner waren die Mädels von Rotation Weißenborn, welche auch noch ohne Punkte auf der Habenseite waren. Und es war auch ein Spiel auf Augenhöhe, in dem sich keine Mannschaft absetzen konnte. Ständig wechselte die Führung und beim 8:9 wurden die Seiten gewechselt.

Nach der Halbzeit konnten sich unsere Gäste auf 11:14 (38.) absetzen, mit einer guter Abwehr und verbesserter Chancenverwertung gelang uns der Ausgleich zum 14:14 (41.) und wenig später die eigene Führung zum 15:14. Bis zum 17:17 (45.) blieb es ein Spiel auf Messers Schneide. In den letzten fünf Minuten zeigten sich unsere größeren Kraftreserven und wir konnten noch drei Tore zum 20:17-Erfolg erzielen.

HVC: Bartscht, Herpig im Tor, Wolfram (7), Hellfritzsch (4), Hänig (3), Koch, Beckert (je 2), Pfaffenrodt (2/2), Ludwig, Wolke, Löffler, Renatus, Heymann


zurück zur Übersicht