HV Chemnitz Header

1. Damen: Klassenerhalt nach Herzschlagfinale

02.05.2018 23 Sekunden vor dem Abpfiff des Relegationsrückspiels um den Klassenerhalt in der 3. Liga gab es kein Halten mehr für den Großteil der 525 Zuschauer in der prall gefüllten Sachsenhalle. Kath...
» weiterlesen

INFORMATIONEN

 

Teamshop HVC

 

Unterstützt uns

www.klubkasse.de

 

Nächste Spiele

Keine Spiele gefunden.

Letzte Spiele

22.04.2018 SSV Heidenau HV Chemnitz II ( 21 : 29 )

21.04.2018 Turbine Leipzig HV Chemnitz III ( 27 : 30 )

21.04.2018 HV Chemnitz SG TSG/DJK Mainz-Bretzenheim ( 26 : 32 )



Wir suchen


HVC Mitglied werden

 

Find us on Facebook

HVC ist Online.
Besucht uns einfach!
Wir freuen uns auf Euch!

Nächste Spiele

Keine Spiele gefunden.

Letzte Spiele

22.04.2018 SSV Heidenau HV Chemnitz II ( 21 : 29 )

21.04.2018 Turbine Leipzig HV Chemnitz III ( 27 : 30 )

21.04.2018 HV Chemnitz SG TSG/DJK Mainz-Bretzenheim ( 26 : 32 )



2. Damen: SPITZENREITER, SPITZENREITER… Unerwarteter Kantersieg gegen den SV Mittweidatal

24.10.2012 Natalie Wildenhain

Vergangenen Sonntag trafen die beiden Spitzenteams der Verbandsliga zum Kräftemessen aufeinander. Da beide Teams bisher ungeschlagen waren, konnte man ein spannendes Match um die Tabellenspitze erwarten.

Lesen...

3. Damen: 27:24 Heimsieg gegen den SSV Fortschritt Lichtenstein

23.10.2012 Mandy Beckmann

Zum 3.Heimspiel an diesem sonnigen Herbstsonntag konnten wir endlich mal wieder auf eine für unsere Verhältnisse volle Bank zurückgreifen. Somit sollte gegen Aufsteiger Lichtenstein von Anfang an Vollgas gegeben werden. Genau mit so viel Energie starteten wir auch ins Spiel. Nach einer 1:0 Führung konnten die Gäste vorerst zum 1:1 ausgleichen.

Lesen...

1. Damen: "HVC Mädels stoßen Bock um - Sieg gegen Angstgegner“

21.10.2012 Mario Schmidt

BSV 93 Magdeburg-Olvenstedt vs. SG HV Chemnitz 2010 28:31 (12:17) Nachdem wir in den vergangenen Jahren gegen die Mädels vom BSV Magdeburg entweder unentschieden gespielt oder verloren hatten, konnten wir ......

Lesen...

1. Damen: "Beim Tabellen 8. zu Gast“

19.10.2012 Mario Schmidt

6.Spieltag Mitteldeutsche Oberliga BSV 93 Magdeburg-Olvenstedt vs. SG HV Chemnitz 2010 Am Sonntag sind unsere Damen um 15 Uhr in Magdeburg, beim dortigen BSV gefordert. Bisher konnten unsere Mädels gegen den BSV noch nie .....

Lesen...

2. Damen: Mit einem 30:22 Auswärtssieg gegen die Haie weiter auf der Erfolgswelle

17.10.2012 Natalie Wildenhain

Mit großen Erwartungen und auch jede Menge Respekt reisten wir vergangenen Sonntag ins entfernte Leipzig zu den Mölkauer Haien. In der vergangenen Saison lieferten wir uns zwei spannende Partien, welche jeweils die Heimmannschaft für sich entscheiden konnte.

Lesen...

1. Damen: "Über den Kampf ins Spiel, zum 3.Heimsieg in Folge“

14.10.2012 Mario Schmidt

SG HV Chemnitz 2010 vs. TSG Calbe 35:20 (15:10) Auch wenn über 60 Minuten des Spieles man nie Angst um den Sieg haben musste, hat man es sich vor allem in Halbzeit 1 selber schwer gemacht. Auf gut erkämpfte Bälle in der ...

Lesen...

1. Damen: HVC Mädels streben 3.Heimsieg in Folge an

11.10.2012 Mario Schmidt

Vier Spiele sind gespielt, 3 Siege eingefahren, viel besser kann ein Saisonstart nicht laufen. Natürlich wären die Mädels auch gern letzte Woche mit einem Sieg aus Niederndodeleben zurück gekehrt, aber genau in diesem Spiel hat sich gezeigt, dass auch in dieser Saison alles stimmen muss, um erfolgreich zu sein. Es gibt zwar keinen Überflieger mehr wie im letzten Jahr mit dem HC Rödertal, aber die Liga ist ansonsten stärker und ausgeglichener gewo...

Lesen...

4. Damen: 18:17-Sieg gerettet gegen den SV Lengefeld

10.10.2012 Jana Trommler

Mit einer vollen Bank traten wir am Sonntag in der Sachensehalle gegen den ebenfalls personell gut besetzten SV Lengefeld an. Mit einem recht guten Gefühl starteten wir in die Partie und das Spiel war zunächst ausgeglichen. Lengefeld hatten einen sehr viel laufenden Kreisläufer, den wir nicht aus den Augen lassen konnten und eine Spielerin mit Überblick auf der Mittelposition.

Lesen...

2. Damen: Revanche geglückt – klarer 31:20 Heimsieg gegen den LSV Süd-West

10.10.2012 Natalie Wildenhain

Doch so eindeutig wie sich das Ergebnis vielleicht anhört, war der Spielverlauf – vor allem in der 1. Halbzeit – nicht. Zwar begannen wir wie gewohnt mit unserer 5-1-Abwehr, diese bereitete uns aber anders als zuletzt große Sorgen. Uns fehlten an diesem Tag einfach die nötige Konzentration und das Arbeiten für- und miteinander. Wir agierten einfach viel zu zaghaft und harmlos, was der LSV immer wieder sehr gut ausnutzen und durch 1:1 Aktionen ...

Lesen...

1. Damen: "Schade, 15 Minuten haben dem TSV gereicht,“

07.10.2012 Mario Schmidt

... um am Ende mit einem 30:26 als Sieger vom Parkett zu gehen. Es war ab der 15 Minute beim Stand von 9:9, wo man dem TSV den Tick mehr angemerkt hat, wer die Punkte ...

Lesen...

  Zurück    1  ...    47    48    49    ...   51     Nächste