HV Chemnitz Header

HVC Mädels schaffen direkten Klassenerhalt in der 3. Liga!

02.05.2019 Wie sich die Bilder gleichen, 1. Mai 2018, die HVC Damen schaffen im Relegationsrückspiel gegen Herzogenaurach den Klassenerhalt in Ihrem Premierenjahr der 3. Liga. Ein Jahr später, wieder 1...
» weiterlesen

INFORMATIONEN

 

Teamshop HVC

 

Unterstützt uns

www.klubkasse.de

 

Nächste Spiele

Keine Spiele gefunden.

Letzte Spiele

01.05.2019 HSG Weiterstadt/Braunshardt HV Chemnitz ( 20 : 25 )

28.04.2019 Leipziger SV Südwest HV Chemnitz III ( 28 : 31 )

27.04.2019 HV Chemnitz TSG OberEschbach ( 25 : 24 )



Wir suchen


HVC Mitglied werden

 

Find us on Facebook

HVC ist Online.
Besucht uns einfach!
Wir freuen uns auf Euch!

Nächste Spiele

Keine Spiele gefunden.

Letzte Spiele

01.05.2019 HSG Weiterstadt/Braunshardt HV Chemnitz ( 20 : 25 )

28.04.2019 Leipziger SV Südwest HV Chemnitz III ( 28 : 31 )

27.04.2019 HV Chemnitz TSG OberEschbach ( 25 : 24 )



Zweite mit den "besseren schlechten Entscheidungen" zum 24:31-Auswärtserfolg in Plauen

11.03.2019 Michael Thielebein

Nach vierwöchiger Spielpause mussten wir in der Spitzenstadt beim SV 04 Plauen-Oberlosa antreten. Im Hinspiel mussten wir uns nach induskutabler Leistung mit 27:28 geschlagen geben, Wiedergutmachung war also angesagt. Die Voraussetzungen waren jedoch alles andere als gut, neben der langen Spielpause standen uns aus unterschiedlichen Gründen einige Spielerinnen nicht zur Verfügung. So sahen die wenigen Zuschauer eine schwache, ausgeglichene erste ...

Lesen...

Es geht doch! HVC Mädels zeigen tolle Moral und vor allem eine konzentrierte Leistung.

11.03.2019 Mario Schmidt

Es war wie eine Befreiung, von Beginn an waren alle hoch konzentriert und man merkte die Arbeit der letzten 3 Wochen, wo das Trainerteam Sandner/Starcek die Mannschaft auf die TS Herzogenaurach eingestellt hat. Waren es im Hinspiel noch 12 Kontertore die wir hinnehmen mussten, so konnten wir dies heute unterbinden und haben auf diese weiße nur ein Tor kassiert. Es läuft längst noch nicht alles Rund, aber die Richtung stimmt und jetzt heißt es wei...

Lesen...

1. Damen: Heimspiel unter erneut schwierigen Voraussetzungen

07.03.2019 Frank Hofbauer

Nach der 3-wöchigen Spielpause steht der HVC vor einem wichtigen Heimspiel. In unserer heimischen Sachsenhalle ist am Sonntag der letztjährige Relegationsgegner TS Herzogenaurach zu Gast. Seit diesen beiden Duellen vor fast einem Jahr nahm die sportliche Kurve beider Vereine eine unterschiedliche Richtung. Während es für unsere Mädels erwartungsgemäß wieder um den reinen Klassenerhalt geht, entwickelte sich Herzogenaurach gut und steht derzeit im...

Lesen...

HVC Mädels zeigen tolle Moral, aber belohnen sich beim Tabellen Dritten nicht!

18.02.2019 Mario Schmidt

Wenn man das Endergebnis des Drittligaspiels der HVC Damen beim Tabellendritten Mainz - Bretzenheim liest, könnte man meinen, dass die Gäste keine Chance hatten. Doch mit toller Moral waren die HVC Mädels nach 45 Minuten drauf und dran beim 20:18 das Spiel zu kippen. Aber beginnen wir mit dem Spielstart. Die Chemnitzerinnen begannen mit viel Leidenschaft in der Abwehr, ihnen unterliefen aber im Angriff viele einfache Passfehler. Hier zeigten sich...

Lesen...

1. Damen: Wieder schwere Auswärtshürde in Mainz

15.02.2019 Frank Hofbauer

Nach der Heimniederlage gegen die HSG Kleenheim-Langgöns bleibt für unsere HVC-Damen keine Luft zum atmen. Mit dem Tabellendritten SG TSG/DJK Mainz-Bretzenheim erwartet uns eine schier unlösbare Auswärtshürde. An das Hinspiel haben wir keine guten Erinnerungen. Neben der deutlichen 27:39-Niederlage wog vor allem die Verletzung von Petra Starcek schwer, welche mittlerweile als Co-Trainerin auf der Bank ihr Team unterstützt. Nach der Auftaktniederl...

Lesen...

1. Damen: Ernüchterung nach schwacher zweiter Halbzeit

11.02.2019 Frank Hofbauer

Nach einem verheißungsvollen Beginn war die Ernüchterung nach Abpfiff auf Seiten des HVC groß. Nach einer ansprechenden Leistung in der ersten Spielhälfte und zur Halbzeit noch in Schlagdistanz, ging bis auf die letzten 5 Minuten in der zweiten Hälfte leider nicht viel für unsere HVC-Mädels. Die Vorzeichen für die Partie gegen den Tabellendritten standen für Trainer Thomas Sandner nicht gut. Aufgrund von Krankheit und beruflichen Verpflichtungen ...

Lesen...

1. Damen: Erstes Heimspiel im Jahr 2019

07.02.2019 Frank Hofbauer

Nach den beiden Auswärtsspielen zum Start ins neue Jahr steht unser HVC vor der ersten Heimpartie im Jahr 2019. Dabei feiert Trainer Thomas Sandner vor heimischer Kulisse sein Comeback auf der Trainerbank. Nach den 2 Auswärtsniederlagen erwartet ihn und seine Mannschaft ein erneuter Härtetest. Zu Gast ist der Tabellenvierte HSG Kleenheim-Langgöns. Das Hinspiel gegen den letztjährigen Staffelsieger verloren wir nur knapp mit 29:26, was zusätzliche...

Lesen...

1. Damen: HVC Mädels mit Niederlage in Mainz

04.02.2019 Mario Schmidt

Ja, die Mannschaft wollte auf die bittere Niederlage von letzter Woche eine Reaktion zeigen, leider ist dies nur in den ersten 15 Minuten gelungen. Bis dahin, beim 5:5, war Leidenschaft zu erkennen, leider schlichen sich dann leichte Fehler ein und wir kamen in die erste kritische Phase des Spieles. Die schnellen Mainzer Mädels zogen binnen 3 Minuten auf 9:5 davon. Die folgerichtige Auszeit, brachte dann den Spielfluss wieder und in der 26. Minut...

Lesen...

1. Damen: Gelingt dem HVC die Revanche für die knappe Hinspielniederlage?

01.02.2019 Frank Hofbauer

In der Hinrunde verpassten unsere Mädels nach dem Auftaktsieg gegen Birkenau einen optimalen Heimstart mit 2 Siegen in Folge. Gegen die zweite Mannschaft des 1. FSV Mainz 05 II entwickelte sich von Beginn an ein enges Spiel, in dem wir letztlich knapp mit 28:29 unterlagen. Dabei ließen wir vor allem im zweiten Spielabschnitt unzählige Torchancen ungenutzt. Dies können wir uns am Samstag nicht leisten, denn nur mit einer sicheren Verwertung der si...

Lesen...

1. Damen: HVC Damen verlieren unglücklich

28.01.2019 Mario Schmidt

Im Kellerduell der 3. Liga Ost unterlagen die HVC Damen am vergangenen Samstag dem gastgebenden TSV Birkenau unglücklich mit 24:23. Damit belohnten sich die Chemnitzerinnen leider nicht für eine deutliche Leistungssteigerung im Verlauf des Spieles. Die Startphase des Spiels ging klar an die Gastgeber und sie führten schnell mit 4:0. Beim 6:1 für Birkenau reagierte Chemnitz mit einer Auszeit und in der Folge pendelte der Rückstand zwischen 3 bzw. ...

Lesen...

  Zurück    1    2    3    ...   57     Nächste