HV Chemnitz Header

1. Damen: Abstiegsrelegation als letzte Hoffnung für den Klassenerhalt

27.04.2018 Nach dem wir das Neuland 3. Liga in der Staffel Ost auf dem 10. Tabellenplatz beendet haben, besteht für unsere Damen in der Abstiegsrelegation eine letzte Chance auf den Klassenerhalt. Dabe...
» weiterlesen

INFORMATIONEN

 

Teamshop HVC

 

Unterstützt uns

www.klubkasse.de

 

Nächste Spiele

Keine Spiele gefunden.

Letzte Spiele

22.04.2018 SSV Heidenau HV Chemnitz II ( 21 : 29 )

21.04.2018 Turbine Leipzig HV Chemnitz III ( 27 : 30 )

21.04.2018 HV Chemnitz SG TSG/DJK Mainz-Bretzenheim ( 26 : 32 )



Wir suchen


HVC Mitglied werden

 

Find us on Facebook

HVC ist Online.
Besucht uns einfach!
Wir freuen uns auf Euch!

Nächste Spiele

Keine Spiele gefunden.

Letzte Spiele

22.04.2018 SSV Heidenau HV Chemnitz II ( 21 : 29 )

21.04.2018 Turbine Leipzig HV Chemnitz III ( 27 : 30 )

21.04.2018 HV Chemnitz SG TSG/DJK Mainz-Bretzenheim ( 26 : 32 )



1. Damen: Abstiegsrelegation als letzte Hoffnung für den Klassenerhalt

27.04.2018 Frank Hofbauer

Nach dem wir das Neuland 3. Liga in der Staffel Ost auf dem 10. Tabellenplatz beendet haben, besteht für unsere Damen in der Abstiegsrelegation eine letzte Chance auf den Klassenerhalt. Dabei treffen wir in Hin- und Rückspiel auf den Zehntplazierten der 3. Liga Süd, die Turnerschaft Herzogenaurach. Zwischen beiden Teams gibt es durchaus Parallelen. Ebenso wie wir, zeigte Herzogenaurach in vielen Spielen gute Leistungen, schaffte es oftmals aber n...

Lesen...

3. Damen: Das war knapp

26.04.2018 Nancy Böhme

Pünktlich 16 Uhr wurde am Samstag das letzte Spiel für diese Saison in der Verbandsliga West angepfiffen. Gegen die Mädels von Turbine Leipzig sollte der letzte Sieg für diese Saison her. Mit unserem Sieg und etwas Schützenhilfe aus der einen oder anderen Partie der Liga, könnte es noch für einen Medaillenplatz reichen. Aber unsere Aufgabe lautete: SIEGEN! In Halbzeit Eins starteten wir stark, eine aufmerksame Abwehr und schnelle Pässe und gute P...

Lesen...

1. Damen: Heimniederlage im letzten Punktspiel

23.04.2018 Frank Hofbauer

In unserem letzten Spiel der Premierensaison in der 3. Liga konnten wir vor heimischem Publikum leider keinen Sieg einfahren. Gegen die SG TSG/DJK Mainz-Bretzenheim verloren wir mit 26:32. Die Gäste gingen schnell mit 0:2 in Führung. Durch Treffer von Catrin Grützmann, Kerstin Streit und Claudia Breßler (7m) schafften wir nach gut 5 Minuten die Wende und führten selbst mit 3:2. Es entwickelte sich ein Spiel auf Augenhöhe, wobei Mainz immer ein od...

Lesen...

Sachsenpokal-Finale am 28.04.2018

16.04.2018 Mario Schmidt

Am 28.04.2018 15:00 Uhr ist der Anwurf in der Döbelner Stadtsporthalle zum Finale des Sachsenpokals. In diesem Jahr ist es mit einem Novum verbunden, haben es doch gleich 2 Teams des HVC ins Finale geschafft. Drücken wir einfach dem HVC die Daumen! Mario Schmidt Vereinsvorsitzender „Es ist vielleicht nicht unbedingt für den einen oder anderen Handballbegeisterten Sachsen das Traumfinale. Für uns als Verein spiegelt es allerdings die jahrelange k...

Lesen...

3. Damen: Niederlage im Spitzenspiel

16.04.2018 Nancy Böhme

Am Sonntag ging es in heimischer Halle gegen den bereits feststehenden Verbandsmeister und somit Aufsteiger in die Sachsenliga, die Mädels vom SV Schneeberg (Glückwunsch zum Aufstieg und zum Meistertitel. Viel Erfolg in der Sachsenliga!). Mussten wir im Hinspiel noch eine klare Klatsche von 32:20 hinnehmen, sollte die Revanche unser sein. Leider waren wir etwas nervös und hektisch in die erste Halbzeit gestartet und Schneeberg bestrafte nahezu je...

Lesen...

B-Jugend: Sachsenmeister 20 Minuten geärgert - 27:21 Niederlage bei der SG Rödertal/Radeberg

16.04.2018 Michael Thielebein

Zum Spitzenspiel waren wir nach Radeberg gereist, die gastgebende SG wäre mit einem Unentschieden Sachsenmeister, wir konnten am dritten Platz nichts mehr ändern. So gingen wir unbeschwert in die Partie und ärgerten vor allem in den ersten 20 Minuten die Gastgeber gehörig. 1:3 (3.), 3:7 (12.) und 8:10 (20.) waren die Zwischenstände, ehe der Bundesliganachwuchs einen Gang höher schaltete. Mit einem 9:0-Lauf zogen sie auf 17:10 in der 33. Minute da...

Lesen...

1. Damen: Einfach nur Bitter

16.04.2018 Mario Schmidt

Auf der einen Seite riesen Jubel, auf der anderen Seite nur bittere Tränen. Auch nach wenigen Stunden Abstand, fällt es schon noch schwer die richtigen Worte zu finden. Was ist passiert, dass wir nach einer so sensationellen ersten Halbzeit, am Ende mit leeren Händen dastehen. Mit der Niederlage heute haben wir den direkten Ligaverbleib verspielt und es bleibt nur noch die Relegation, auf die wir uns jetzt voll konzentrieren müssen. Natürlich war...

Lesen...

1. Damen: Erneutes Sachsenderby als Abschluss der Auswärtsfahrten

12.04.2018 Frank Hofbauer

Nach dem Punktgewinn gegen den SC Markranstädt erwartet unsere Damen im letzten Auswärtsspiel der diesjährigen Punktspielsaison wieder ein Sachsenderby. Unsere letzte Fahrt führt uns dabei in die Messestadt zum HC Leipzig. Das Hinspiel verloren wir am Ende klar mit 23:32. Voraussetzung für eine ähnliche Überraschung wie gegen den SCM ist eine adäquate Leistung wie vor Wochenfrist. Allerdings ist der HC Leipzig eine Heimmacht und verlor zu Hause n...

Lesen...

1. Damen: Packendes Sachsenderby endet mit Punkteteilung

09.04.2018 Frank Hofbauer

In einem bis zum Abpfiff packenden Sachsenderby erkämpften sich unsere Damen vor allem dank einer starken zweiten Halbzeit ein hoch verdientes Remis gegen den SC Markranstädt. Die komplette Überraschung gelang zwar nicht, aber das 29:29 war ein leistungsgerechtes Unentschieden zwischen beiden sächsischen Teams. Nach einem kurzen Abtasten gelang Sandra Schumann der erste Treffer der Partie. Nach dem Ausgleich der Gäste gelang Kerstin Streit die er...

Lesen...

Zweite zieht in Pokalfinale ein und macht Novum perfekt - 32:30 gegen den HSV Marienberg

09.04.2018 Michael Thielebein

Für ein Novum in der Geschichte des Sachsenpokals sorgten am Wochenende die zweite und dritte Vertretung des HV Chemnitz. Beiden Mannschaften gelang der Einzug ins Finale um den Sachsenpokal. Am Samstag schaltete unsere dritte als Verbandsligist überraschend den Tabellenführer der Sachsenliga, die HSG Neudorf/Döbeln, aus. Am Sonntag zogen wir mit einem 32:30 gegen den HSV Marienberg nach. Dabei hatten wir zum Ende des Spiel stark mit dem Kräfteve...

Lesen...

 1    2    ...   50     Nächste